Ostereier Bemalen

[an error occurred while processing this directive]

Beim Ostereier bemalen können Sie Ihrer Phantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Die fertigen Eier können Sie prima für Ihre eigene Wohnung als Osterdekoration verwenden oder Sie schenken sie einem lieben Menschen.

Osternest mit bunten Eiern

Für Anfänger und kleinere Kinder empfehle ich ein einfaches Färben. Wenn Sie das jedoch mit links schaffen und Sie und Ihre Kinder eine neue Herausforderung brauchen, dann wird Ihnen diese Anleitung helfen, kleine Kunstwerke zu basteln.

Da hier mit ausgeblasenen Eiern und Schaschlikspießen gearbeitet wird und Feinmotorik für das Bemalen gefragt ist, sollten die Kinder mindestens 5 Jahre alt sein. Dann können Sie sicher sein, dass kein Unglück passiert.

So ein rohes, ausgeblasenes Ei ist nämlich nicht sehr robust und wenn ein kleines Händchen feste draufdrückt, ist das Kunstwerk schnell zerstört und die Tränen fließen.

Anleitung für Ostereier Bemalen

***adsense-right.shtml***

Sie brauchen dazu:

  • Eier
  • eine Schüssel
  • Schaschlikspieße
  • Knetmasse
  • Acrylfarben
  • Pinsel
  • Blumentopf mit Erde
  • Pappteller oder ähnliches für die Acrylfarben

Eier entweder mit einem Eierpiekser oder einer Nadel an beiden dünnen Enden löchern und auspusten. Idealerweise backen Sie gleich einen Kuchen mit den Eiern, damit Sie den Inhalt nicht wegwerfen müssen.

Schüssel mit ausgeblasenen Eiern
Nun die Holzspieße vorsichtig durch die Eierschalen drücken und mit Knetmasse fixieren. So können Sie sich das Geld für eine Eiermalmaschine sparen.

Spieße mit Knetmasse fixieren
Jetzt können Sie die Eier bequem in einen Blumentopf stecken, um sie der Reihe nach zu bemalen.

Spieße in einen Blumentopf stecken
Nun ein Osterei nach dem anderen aus dem Blumentopf herausnehmen, am Holzspieß festhalten und bemalen. Am besten über einen Pappteller mit den Acrylfarben halten, falls doch etwas tropfen sollte. Damit Ihr Kunstwerk nicht verwischt, zum Trocknen wieder in den Blumentopf stecken.

Mit Acrylfarben bemalen
Fertig! Nun können Sie die bemalten und getrockneten Ostereier entweder als Ostergesteck verwenden oder an einen Zweig hängen. Diese Kunstwerke eignen sich auch hervorragend als kleines Mitbringsel.
Ostereier bemalen Bemaltes Osterei Bemaltes Osterei Bemaltes Osterei Bemaltes Osterei