Lauflernwagen - ein originelles Geschenk zum 1. Geburtstag

Ein Lauflernwagen ist nicht zu verwechseln mit einem "Gehfrei"

Lauflernwagen aus Holz Lauflernwagen aus Holz

Als unser Sohn etwa 10 Monate alt war, begann er alles, was sich nur irgendwie bewegen lässt, vor sich herzuschieben, um vorwärtszukommen.

Nicht nur der Couchtisch und der Hochstuhl waren seine Opfer, ganz besonders angetan hatte es ihm unser Staubsauger.

Ich montierte sogar extra den Schlauch des Staubsaugers ab, sodass er sich am Griff festhalten und den Staubsauger leichter schieben konnte. Leider klappte das aber nicht besonders gut.

Er hatte einen Puppenbuggy geschenkt bekommen, in diesen setzte ich ein Stofftier, und unser Sohn versuchte, den Buggy zu schieben. Da er zu diesem Zeitpunkt noch nicht alleine Stehen und Laufen konnte, wollte er sich am Buggy festhalten, wodurch er dann leider immer wieder umfiel.

Sicherheit ist ganz wichtig!

Ich beschloss also, mich auf die Suche nach einem zum Schieben geeigneten Objekt zu machen. Da der 1. Geburtstag kurz bevor stand, hatte ich sowieso vorgehabt, ihm etwas ganz Besonderes zu schenken!

Auf keinen Fall wollte ich eine sogenannte Lauflernhilfe kaufen, die auch Gehfrei, Babywalker oder Lauflernschule genannt wird. Hier ist die Unfallgefahr sehr hoch und diese Art der Bewegung ist für die noch untrainierten Beine eines kleinen Kindes schädlich.

Lesen Sie bitte dazu die Warnung der Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e.V.

Zum 1. Geburtstag soll es etwas ganz Besonderes sein!

Lauflernwagen aus Holz

Bei einem Online-Fachgeschäft für Spielwaren fand ich schließlich zum ersten Mal einen “Lauflernwagen“.

Sie können diesen in einer Plastikausführung oder komplett aus Holz kaufen. Die Lauflernhilfen aus Plastik haben meist noch verschiedene bunte Knöpfe und machen beispielsweise Musik.

Mir gefiel aber sofort ein schöner bunter Wagen aus Holz. Dieser ist mit Naturfarben bemalt und somit absolut unschädlich.

Auf dem Wagen sitzen zwei süße Kuscheltiere, die beim Schieben auf und ab hoppeln. Sie können problemlos zum Waschen abgenommen werden. Auch Ihr Kind kann die Stofftiere einfach abnehmen und mit ihnen kuscheln.

Schöne bunte Lauflernwagen aus Holz oder Plastik mit süßen Kuscheltieren

Für meine Entscheidung ausschlaggebend war auch, dass er am Rad eine Schraube hat, die unterschiedlich eingestellt werden kann, d.h., auf glatten Böden wird die Schraube einfach etwas fester gedreht, dann rollt der Wagen nicht so schnell.

Auf Teppichböden können Sie die Schraube etwas lockerer einstellen. Auch wenn Ihr Kind am Anfang noch nicht so sicher läuft und sich am Lauflernwagen noch festhalten muss, ist diese Vorrichtung einfach ideal!

Lauflernwagen gibt es bereits ab 35 Euro.

Eine tolle Unterstützung für die ersten Gehversuche

Mein Mann und ich hatten beschlossen, dass unser Sohn den Wagen schon vor seinem 1. Geburtstag bekommen sollte, da er fleißig Laufen übte und er diesen dann gleich bei seinen Gehübungen einsetzen konnte.

Einen Lauflernwagen können Sie Ihrem Kind schenken, sobald es anfängt die ersten Gehversuche zu machen und es die verschiedensten Gegenstände nutzt, um vorwärtszukommen.

Als das ersehnte Paket dann nach 5 Tagen Wartezeit ankam, wurde es sogleich von mir und meinem Sohn geöffnet. Voller Erwartung packte ich das Kinderspielzeug aus und war zuerst etwas erschrocken, als ich feststellte, dass man den Wagen zusammenbauen muss.

Der Zusammenbau ist ganz einfach

Zum Glück war das aber so einfach, dass sogar handwerklich unbegabte Menschen wie ich diesen problemlos zusammenbauen können. Zum Schluss setzte ich die beiden Kuscheltiere vorne auf den Lauflernwagen.

Ich schob den Wagen probehalber etwas hin und her und stellte die Schraube am Rad etwas fester. Wir haben überall in der Wohnung Laminatböden, da rollt der Wagen sehr leicht und kann etwas zu schnell für einen kleinen Laufanfänger werden. Sie sollten die Geschwindigkeit am Anfang zur Sicherheit möglichst niedrig halten.

Ein ideales Geschenk für kleine Laufanfänger

Lauflernwagen in Fahrt

Unser Sohn schaute sich sein Geschenk zum 1. Geburtstag erst einmal genau an.

Die beiden Stofftiere nahm er sofort ab und drückte die beiden erst einmal an sich. Der erste Fahrversuch fand also ohne die Kuscheltiere statt.

Mein Sohn hat sofort begriffen, dass man den Wagen schieben kann. Ich musste ihm nur zeigen, dass er ihn an den Griffen am besten festhalten kann und schon ging es los.

Leider haben wir im Wohnzimmer nicht sehr viel Platz, sodass er ständig gegen unsere Möbel fuhr. Ich half ihm dann den Wagen zu wenden und sofort ging es weiter. Der Lauflernwagen klapperte beim Laufen fröhlich und unser Kind war begeistert!

Ein tolles Spielzeug auch für draußen

Da wir in der Wohnung nicht sehr viel Platz haben, beschloss ich, den Lauflernwagen einfach einmal mit nach draußen zu nehmen.

Ich suchte mir also einen ebenen und möglichst geraden Weg und ließ unser Kind mit dem Wagen losmarschieren. Ich musste ihm nur immer ein wenig beim Lenken helfen.

Seitdem braucht er den Wagen nur zu sehen, schon strahlt er über das ganze Gesichtund möchte sofort loslaufen. Ich bin meistens mit ihm zum Üben nach draußen gegangen, da klappte es einfach am besten.

Die Stofftiere mussten allerdings daheim auf uns warten, da sie ihm nach wie vor sofort abgenommen werden und ich sie nicht ständig einsammeln wollte.

Mittlerweile kann unser Kind schon sehr gut laufen, der Lauflernwagen ist aber nach wie vor der absolute Hit. Es macht ihm einfach Spaß, diesen vor sich her zu schieben.

Ihr Kind kann den Wagen also nicht nur zum Laufen lernen nutzen, auch später ist dieses Kindergeschenk noch interessant. Mit einem Lauflernwagen machen Sie Ihrem Kind garantiert eine große Freude. Einfach ein tolles Geschenk zum 1. Geburtstag oder auch zu Weihnachten.

Autorin: TS