Welche Kindergeschenke Soll Ich Schenken?

Sie brauchen Kindergeschenke, für Weihnachten, Geburtstage oder zu anderen Gelegenheiten wie Schulbeginn, Taufe, Kommunion oder Konfirmation?

Bauklötze

Nicht immer fällt die Auswahl leicht. Gerade wenn Sie keine eigenen Kinder im selben Alter haben und die zu beschenkenden Kleinen nicht sehr gut kennen, kann schnell ein Gefühl der Hilflosigkeit aufkommen.

Schließlich soll das Geschenk nicht nur dem Kind gefallen, sondern möglichst auch noch seinen Eltern (also eher nicht das 120-Dezibel laute Schlagzeug), Kriegsspielzeug ist in manchen Familien tabu und auch die guten alten Dauerbrenner wie Lego oder Barbie kann man ja nicht jedes Jahr schenken.

Wir zeigen Ihnen unser Lieblingsspielzeug

Keine Angst, mit diesem "Problem" sind Sie nicht alleine! In unsererem Bekanntenkreis sind 2 Jahren mehr als 10 Kinder auf die Welt gekommen. Und jedes Mal standen wir wieder vor derselben Frage: Welches Spielzeug soll ich nur schenken?

Für etwas ältere Kinder sind Erlebnigutscheine eine tolle Sache: vom Bagger fahren, über Pony reiten, Rafting, einer Husky-Schlittentour bis zum Motocross-Schnupperkurs ist für jedes Kind etwas dabei.

Oder wollen Sie lieber eine der neuesten technischen Spielereien, wie Ipod, Computerspiele oder Handy verschenken?

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, finden Sie hier jede Menge Geschenkideen für Kinder jeden Alters und für jeden Anlass

Alle hier vorgestellten Geschenkideen habe ich oder eine meiner Gastautorinnen selber ausprobiert und für gut befunden. D.h. natürlich haben unsere Kinder damit gespielt, wir haben meistens nur zugesehen und festgestellt, wie gut das Spielzeug ankommt.

So können Sie hier ein breites Spektrum an Kindergeschenken für Mädchen und Jungen, Neugeborene, Kleinkinder und Teenager finden. Ich habe immer mit angegeben, für welches Alter das Präsent geeignet ist, denn oft ist es ja auch wichtig, ob ein Geschwisterkind mitspielen kann.

Bei vielen der Geschenkideen habe ich die Initialen der Gastautorinnen angegeben, das soll Ihnen die Orientierung erleichtern. Vielleicht finden Sie eine Lieblingsautorin, deren Ideen Ihnen besonders gut gefallen.

Noch ein Wort zum Preis: nicht immer ist teurer auch besser. Kinder freuen sich oft viel mehr über Kleinigkeiten und ganz besonders über "Zeit und Aufmerksamkeit", wenn Sie also nicht nur die Kindergeschenke überreichen, sondern es auch gleich noch einige Stunden mit den Kids ausprobieren, wird die Freude umso größer sein.

Lassen Sie sich inspirieren und viel Spaß bei der Suche nach dem perfekten Kindergeschenk.

Herzlichst,
Marion Kummerow

Neu! Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und schreiben einen Kommentar.